Abonnieren

Seminar 16

Revision der DIN EN ISO/IEC 17025 – Welche Änderungen kommen durch die Normenrevision auf die Laboratorien zu?

Mit der Neuausgabe der englischen Fassung der ISO/IEC 17025 Ende 2017 startet die 3-jährige Umstellungsfrist der Akkreditierung. Wir können Ihnen nun endlich die Neuigkeiten der revidierten ISO/IEC 17025 in der finalen Fassung präsentieren. In diesem Seminar werden wir Ihnen die revidierte ISO/IEC 17025 mit allen Änderungen und Neuerungen darlegen. Mit der Veröffentlichung der deutsch-sprachigen DIN EN ISO/IEC 17025 ist im ersten Quartal 2018 zu rechnen.

Durch die Revision kommen auf die akkreditierten Prüf- oder Kalibrier- laboratorien neue Herausforderungen zu. Es gilt nicht nur sich mit einer neuen Normenstruktur anzufreunden, sondern die zum Teil neuen Normenforderungen müssen auch interpretiert und mit Leben gefüllt werden.

Neue Regelungen müssen in das QM-System integriert werden. Viele Laboratorien haben uns immer wieder berichtet, dass in vielen Seminaren zwar Normenforderungen vermittelt werden, aber die eigentliche Schwierigkeit darin liegt, die Forderungen in praktische Regelungen umzusetzen.

Hier wollen wir Ihnen mit dieser Schulung weiterhelfen, in dem wir Ihnen erste konkrete Umsetzungsideen darlegen und diese mit Ihnen diskutieren. Die präsentierten Unterlagen erhalten Sie auf einem USB-Stick zur eigenen Verwendung.

Zuletzt aktualisiert

Direktkontakt

Andreas Müller
Wittestraße 31
13509 Berlin

Telefon 030 / 219 17 102
Telefax 030 / 219 17 103
E-Mail: mueller@azr-consulting.de

eurolab