Abonnieren

Seminar 16

Revision der DIN EN ISO/IEC 17025 – Welche Änderungen kommen nach aktuellem Stand der Normenrevision auf die Laboratorien zu?

ISO/IEC 17025 – Revision – was gibt es Neues:
2015 ist bei ISO/CASCO die Revision der ISO/IEC 17025 gestartet worden. Nachdem im September 2015 der Committee Draft (CD) erschienen ist, sieht der weitere Fahrplan wie folgt aus: CD 2 März 2016; Draft International Standard (DIS) Ende 2016; Final Draft International Standard (FDIS) Mitte 2017; ISO/IEC 17025 Ende 2017.

Wir werden Ihnen in diesem Seminar den aktuellen Stand der Normenrevision mit allen beabsichtigten Änderungen und Neuerungen darlegen. Änderungen bis zur endgültigen Version der ISO/IEC 17025 sind im Detail zu einzelnen Aspekten noch möglich. Mit dieser Revision kommen auf die akkreditierten Prüf- oder Kalibrierlaboratorien

neue Herausforderungen zu. Es gilt die neuen Normenforderungen zu interpretieren und mit Leben zu füllen. Neue Regelungen müssen in das QM-System integriert werden. Viele Laboratorien haben uns immer wieder berichtet, dass in vielen Seminaren zwar Forderungen gut vermittelt werden, aber die eigentliche Schwierigkeit darin liegt, die Forderungen in prak-tische Regelungen umzusetzen.

Hier wollen wir Ihnen mit dieser Schulung weiterhelfen, in dem wir Ihnen konkrete Umsetzungsvorschläge darlegen. Alle vorgestellten Unterlagen erhalten Sie auf einem USB-Stick zur eigenen Verwendung.

Zuletzt aktualisiert

Direktkontakt

Andreas Müller
Wittestraße 31
13509 Berlin

Telefon 030 / 219 17 102
Telefax 030 / 219 17 103
E-Mail: mueller@azr-consulting.de

eurolab